PowerBroker
Change Manager

AUTOMATISIERTE DURCHSETZUNG VON RICHTLINIEN FÜR ACTIVE DIRECTORY- UND NETZWERK-RESSOURCEN

Der Schutz von Daten und die Verhinderung von nicht autorisiertem Zugriff auf Netzwerk-Ressourcen wird für Unternehmen immer wichtiger, vor allem angesichts der zunehmenden Diskussion über IT-Sicherheit und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Trotz dieser gestiegenen Sicherheits-Anforderungen benötigen Unternehmen praktikable und flexible Werkzeuge, um sicherzustellen, dass autorisierte Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner weiterhin auf die Ressourcen zugreifen können, die sie benötigen. Der PowerBroker Change Manager erlaubt es IT-Organisationen, Sicherheitsrichtlinien einzuhalten und trägt gleichzeitig dazu bei, den Aufwand für das ständige Hinzufügen, Modifizieren und Löschen von Zugriffsrechten zu reduzieren. Durch die Optimierung der Abläufe für Autorisierung, Aktivierung und Entziehung von Berechtigungen im AD ermöglicht es der Change Manager den Verantwortlichen für bestimmte Daten strikte Berechtigungsprozesse zu etablieren, um unberechtigten und ungeregelten Zugriff auf Ressourcen zu unterbinden.

WORKFLOWBASIERTE DATENKONTROLLE

Der Workflow-Prozess des Change Managers ermöglicht es, den Zugriff auf Daten und Ressourcen zu kontrollieren, ohne die Infrastruktur zu verändern oder das Tagesgeschäft zu beeinträchtigen. Dabei greifen die verschiedenen Rollen der Beteiligten sinnvoll ineinander:

  • Die Verantwortlichen für bestimmte Daten konfigurieren geeignete Workflows für die betroffenen Ressourcen.
  • Die Anwender beantragen den Zugriff auf Ressourcen wie Netzwerklaufkwerke, Ordner und Dateien.
  • Vor der Bewilligung des Zugriffs können derartige Anträge einer Revision unterzogen werden.
  • Schließlich wird die endgültige Freigabe durch hierzu autorisierte Mitarbeiter erteilt.

ERHÖHEN SIE DIE SICHERHEIT DES ACTIVE DIRECTORY UND VERBESSERN SIE DIE COMPLIANCE

Angesichts der hohen Zahl von Anträgen auf Ressourcenzugriff im Unternehmen reichen manuelle Lösungen für das Zugriffsmanagement einfach nicht mehr aus, um gesetzliche Vorgaben und interne Sicherheitsrichtlinien hinreichend zu erfüllen. Durch die Automatisierung der Autorisierung und des Entzugs von Zugriffsrechten sorgt der PowerBroker Change Manager dafür, dass einmal definierte Abläufe beim Management der Zugriffsrechte jederzeit eingehalten werden. Eine wichtige Ergänzung dieser Funktionalität ist die Aufzeichnung sämtlicher Audit-Daten, so dass mit Hilfe entsprechender Reports die volle Transparenz über durchgeführte Änderungen hergestellt werden kann.

REDUZIEREN SIE DIE BELASTUNG IHRES ADMINISTRATORS OHNE ABSTRICHE BEI DER SICHERHEIT

Beim PowerBroker Change Manager entfallen die zeitaufwändigen manuellen Aufgaben, die mit dem manuellen Management von Zugriffsrechten verbunden sind. Der durchdachte Workflow-Prozess und die intuitive Benutzeroberfläche ermöglichen es den Verantwortlichen für bestimmte Ressourcen, die notwendigen Provisionierungsaufgaben sicher durchzuführen, ohne dafür IT-Administratoren in Anspruch nehmen zu müssen. Und durch die Automatisierung des Gruppen- und Benutzer-Policy-Managements verhindert der Change Manager Fehler nahezu vollständig und spart dadurch Kosten und Zeit im IT-Support.

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • Verwaltung der Zugriffsrechte auf Dateien, Ordner und andere Windows-Ressourcen
  • Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien und gesetzlichen Vorgaben mit Hilfe wiederholbarer Workflows für das Berechtigungsmanagement
  • Schutz kritischer Unternehmensdaten und Netzwerkressourcen mit sicheren und automatisierten internen Kontrollmechanismen
  • Automatisierung von Benutzer- und Gruppen-Provisionierung reduziert Risiken und Kosten im Datenmanagement
  • Umfassende Protokollierung von Änderungen für volle Transparenz

DIE POWERBROKER MANAGEMENT SUITE: LÜCKENLOSES AD-MANAGEMENT

Der PowerBroker Change Manager ist Teil der PowerBroker Management Suite, einer voll integrierten, durchgängigen Lösung, die Administratoren durch das gesamte AD-Management führt – von der Echtzeit-Überwachung und Konformitätsauswertung bis hin zur Wiederherstellung. Eine einzige GUI liefert eine konsolidierte Übersicht für beispiellosen Komfort und Effizienz.
Auf diese Weise ist der Change Manager beispielsweise mit dem PowerBroker Auditor integriert, der aufzeigen kann, welche Zugriffsrechte auf eine bestimmte Ressource sich verändert haben. Die Verantwortlichen für bestimmte Ressourcen können auf einfache Weise Berichte erstellen, die aufzeigen, wer Zugriff auf ihre Daten hat. Innerhalb von Sekunden können sie für jedes Zugriffsrecht ermitteln, wer die entsprechende Änderung durchgeführt hat und dann ggf. einen geeigneten Workflow für die zukünftige Rechtevergabe etablieren. Es gab nie einen effizienteren und sichereren Weg, kritische Unternehmensdaten zu schützen.

VERWANDTE PRODUKTE

PowerBroker Recovery

Die Software ist einfach zu handhaben und die Installation konnte von uns im Alleingang erledigt werden. Cassiem Jacobs, ETH Zürich

Anrede (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer

PLZ

Ort

Land

Telefonnummer (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

User in AD

Anrede (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer

PLZ

Ort

Land

Telefonnummer (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

User in AD