Warum runIP?

Aufbauend auf der jahrelangen Erfahrung

der n3k-Allianz als führender Lieferant von IP-Adress-Management-Lösungen und Dienstleistungen an die namhaftesten Unternehmen aus den Bereichen Banken & Versicherungen, Handel, Logistik, Medien & Telekommunikation, Produktion und Industrie verbindet runIP die beste Appliance-Technologie mit unserem tiefen Verständnis der VitalQIP®-Lösung und unserem Wissen darüber, wie ihr wirtschaftlicher Nutzen weiter optimiert und die damit verbundenen Betriebskosten weiter gesenkt werden können.

Die runIP-Managed Appliance-Lösung optimiert den Nutzen von VitalQIP®-Installationen durch die Bereitstellung einer effizienten Lösung für Roll-Out, Konfiguration, Patches und Upgrades der DNS- und DHCP-Server.

Der Aufwand, der bei einer herkömmlichen Vorgehensweise entsteht, sowie der administrative Overhead durch die Koordination verschiedener Gruppen wie des Change-Managements mit den Produkt-, Server- und Sicherheitsverantwortlichen werden eliminiert.

runIP überträgt die bewährte Effizienz und Flexibilität von VitalQIP® in der Verwaltung der IP-Adressen auf das Management der Software und Versionsstände auf den einzelnen Remote-Servern.

runIP ist die einzige Appliance-Lösung für VitalQIP®, die mit einer Remote-Management-Karte ausgeliefert wird. Keine andere Lösung unterstützt virtuelle Appliances oder bietet die integrierte Überwachung von DNS und DHCP auf Anwendungsebene. Durch den Einsatz von Standard-Hardware ist runIP die einzige Appliance-Lösung mit weltweitem Hardware-Support ohne lästige Austausch- und Rücksendeverfahren.

runIP ist die ausgereifteste Appliance für VitalQIP® und bleibt aufgrund der innovativen Funktionen auch technisch die marktführende Lösung.

QIP haben wir, weil mehrere gleiche IP-Domänen verwaltet werden können (Mandantenfähigkeit). Volker Becker, Operational Services